Mit uns werden Sie zur Abrechnungsmanager/in:
Fortbildung in Bonn mit IHK-Zertifikatstest!

Zahnmedizinische Leistungen richtig abrechnen

Wer erbrachte Leistungen korrekt und vollständig abrechnet, sichert die wirtschaftliche Existenz der Zahnarztpraxis. Möchten Sie zu den zentralen Säulen des Praxiserfolges werden? Dann haben wir etwas für Sie!

  • Modularer Aufbau – Entscheiden Sie selbst, welche Module Sie in welchem Tempo bearbeiten
  • Fortbildung zum/ zur Abrechnungsmanager/in (IHK-Zertifikatstest)
  • Intensiver und nachhaltiger Wissenstransfer in 100 Unterrichtsstunden.
  • Kleine Gruppe (max. 8 Personen) in Bonn mit individuellem Lernen, Platz für Ihre Fragen und hohem Anspruch an die Wissensvermittlung
  • Korrekte Abrechnung, statt Abrechnungsoptimierung zu Lasten der Kassen und Patienten
  • Aktuelle Themen für den wirtschaftlichen Erfolg der Praxis von der Patientenkommunikation bis zur Abrechnung zahntechnischer Leistungen
  • Interaktion und spannendes Miteinander statt langweiliger Power-Point-Folien
  • Offene Kommunikation, Wertschätzung und ein vertrauensvoller Umgang miteinander
  • Für eine Investition von 3.999,00 Euro zzgl. MwSt. bietet Ihnen unsere Fortbildung die Möglichkeit, Ihre beruflichen Kompetenzen maßgeblich zu erweitern und einen direkten Beitrag zum finanziellen Erfolg Ihrer Praxis zu leisten.
Sichern Sie Ihre berufliche Zukunft und die Ihrer Praxis.

Wir informieren Sie gerne persönlich:
0228 – 62 00 29 43 oder info@auf-braun.de

Jetzt flexibel Termine wählen und buchen

Diese Fortbildung ist für Sie geeignet, wenn Sie in der Zahnarztpraxis an der Rezeption, in der Verwaltung und Organisation tätig sind – oder es für Ihre Zukunft planen!

 

Tipp: Alle Module sind auch einzeln buchbar!
Wählen Sie ganz nach Ihrem Geschmack die Module aus, die Sie lernen möchten, legen Sie Ihr eigenes Tempo fest und entscheiden Sie, ob Sie sich der Herausforderung des IHK-Zertifikatstests stellen möchten.

Die Termine für die einzelnen Module finden Sie am Ende dieser Seite.

Inhalte

Im Fokus: Das lernen Sie in unserer Fortbildung zur Abrechnungsmanager/in

Die Fortbildung vermittelt in 100 Unterrichtsstunden Kenntnisse, um den Praxisablauf menschlich, betriebswirtschaftlich und in der Außendarstellung eigenverantwortlich zu gestalten. Wir möchten Ihnen nicht nur das Wissen vermitteln, sondern das Sie das Erlernte auch umsetzen können und Sie sicher in der Anwendung sind. Dafür nehmen wir uns genügend Zeit für Ihre Fragen und erarbeiten gemeinsam viele Abrechnungsbeispiele.

Nach erfolgreicher Zertifikatsprüfung erhalten Sie Ihr Zertifikat „Abrechnungsmanager/in (IHK-Zertifikatstest)“.

Das ist das Programm der Fortbildung zur Abrechnungsmanagerin bzw. zum Abrechnungsmanager in der Zahnarztpraxis:

Zahnärztliche Abrechnung

  • BEMA & GOZ
  • Konservierende Behandlung
  • Chirurgische Behandlung
  • Parodontologische Behandlung
  • Kiefergelenkserkrankungen
  • Prothetische Behandlung
  • Festzuschüsse
  • Richtlinien des BEMAs
  • Paragraphen der GOZ
  • Schnittstellen BEMA & GOZ

Kommunikation und Selbstmanagement

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Wahrnehmung von Bedürfnissen
  • Verschiedene Kommunikationsmodelle
  • Körpersprache / nonverbale Kommunikation
  • Bedeutung der Stimme
  • Konfliktdefinition und Konfliktfähigkeit
  • Positive Funktionen / Auswirkungen von Konflikten
  • Konflikttypen / Konfliktarten

BEL II und BEB 97

  • Abrechnungspositionen
  • Erläuterung der sogenannten Leistungsinhalte
  • Maßnahmen in der Gebührenposition und welche zusätzlich berechnet werden müssen
  • Kostenfaktoren bei Regelversorgung, gleichartiger Versorgung oder andersartiger Versorgung
  • Praxisbeispiel eines Mischfalls
  • Zusammenhang zwischen Dokumentation der Behandlung und Laborrechnung
  • Gemeinsam erstellen wir unterschiedliche Laborrechnungen für verschiedene zahntechnische Arbeiten.

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 8 Teilnehmer begrenzt und ermöglicht Freiraum für Ihre ganz individuellen Fragen.

Dauer

100 Unterrichtsstunden vor Ort
zzgl. Homework
zzgl. 6 Unterrichtsstunden Prüfungen (schriftlich & mündlich)

incl. 1 Übungstag vor der schriftlichen Prüfung

Wir bieten Ihnen verschiedene Terminvarianten an: Vormittags, Mittwochs & Freitag Nachmittags, Samstags, Kompakt, Abendschule oder in den Ferien.

Diese vorgegebenen Termine passen nicht in Ihre Terminplanung? Kein Problem – planen Sie sich ihre eigenen Termine – so wie es für Sie passend ist. Dafür haben wir Ihnen für die verschiedenen Module mehrere Termine zur Auswahl hinterlegt, buchen Sie individuell jedes Modul.

Zur Zeit sind in 2024 erstmal 2 Prüfungstage vorgesehen – daher klingt das Enddatum der Fortbildung manchmal so lang.

Investitionskosten

3999,00 Euro zzgl. Mwst.

IHK

Voraussetzung zur Zulassung der IHK-Zertifikatsprüfung ist die Teilnahme an 80% der Fortbildungs-Module.

Nach erfolgreicher Zertifikatsprüfung erhalten Sie Ihr Zertifikat „Abrechnungsmanager/in (IHK-Zertifikatstest)“

Anmeldebedingungen

Die Anmeldungen eines Teilnehmers sind verbindlich und werden nach der Reihenfolge der Anmeldung berücksichtigt. Nach der schriftlichen Anmeldung per E-Mail, Fax oder Post erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und Rechnung.

Bei Vorliegen eines dringenden Grundes kann die Veranstaltung – z.B. bei zu geringer Teilnehmerzahl – gegen volle Erstattung bereits geleisteter Zahlungen abgesagt werden. Darüber hinausgehende Ersatz- oder Ausfallansprüche bestehen nicht.

Absagen durch den Teilnehmer werden nur in schriftlicher Form akzeptiert.
Es fallen folgende Stornogebühren an:

  • bis zu 4 Wochen vor Seminarbeginn 30 % der Fortbildungskosten
  • bis 2 Wochen vor Seminarbeginn 50 % der Fortbildungskosten
  • unter 2 Wochen vor Seminarbeginn 100 % der Fortbildungskosten.

 

Abrechnungsmanager/in für ZFA

Weil auch das Ambiente stimmen muss, legen wir großen Wert auf den so bekannten Wohlfühlfaktor und auf möglichst großen Komfort für unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

  • Sie erhalten ausgedruckte Skripte, die Sie auch in der Zeit nach unserem gemeinsamen Lernen unterstützen
  • Unsere zentrale Lage bietet Ihnen ausreichend Gelegenheit, ein geeignetes Hotel zu finden
  • Unsere Seminarräume sind sowohl mit dem PKW als auch mit dem ÖPNV gut zu erreichen

Ort

Dentale Fortbildung & Abrechnung
Ute Braun
Im Klostergarten 54a
53347 Alfter
Anfahrt berechnen

folgt

Modularetermine

Modul 1: Konservierende / Chirurgische Abrechnung

Wählen Sie die passenden Termine für jedes einzelne Modul aus.

3 Tage, ganztägig

01.09.2024

14.09.2024

28.09.2024

jeweils 09:00 – 17:00 Uhr

Anmelden

Modul 2: Abrechnung der Funktionsanalyse, Implantologie, Parodontologie, Kiefergelenk

Wählen Sie die passenden Termine für jedes einzelne Modul aus.

1 Tag, ganztägig

17.08.2024

09:00 – 17:00 Uhr

Anmelden
1 Tag, ganztägig

09.11.2024

09:00 – 17:00 Uhr

Anmelden

Modul 3: Zahnersatz & Festzuschüsse

Wählen Sie die passenden Termine für jedes einzelne Modul aus.

3 Tage, ganztägig

05.10.2024

12.10.2024

26.10.2024

jeweils 09:00 – 17:00 Uhr

Anmelden

Modul 4: Kommunikation

Wählen Sie die passenden Termine für jedes einzelne Modul aus.

1 Tag, ganztägig

24.08.2024

09:00 – 17:00 Uhr

Anmelden
1 Tag, ganztägig

16.11.2024

09:00 – 17:00 Uhr

Anmelden
2 Tage, Nachmittag

18.09.2024

20.09.2024

jeweils 14:00 – 18:15 Uhr

Anmelden

Modul 5: Zahntechnik BEL & BEB

Wählen Sie die passenden Termine für jedes einzelne Modul aus.

1 Tag, ganztägig

31.08.2024

09:00 – 17:00 Uhr

Anmelden
1 Tag, ganztägig

30.11.2024

09:00 – 17:00 Uhr

Anmelden

Modul 6: Übungen & Klärung von Fragen

Wählen Sie die passenden Termine für jedes einzelne Modul aus.

1 Tag, ganztägig

18.07.2024

09:00 – 17:00 Uhr

Anmelden
1 Tag, ganztägig

30.10.2024

09:00 – 17:00 Uhr

Anmelden
1 Tag, ganztägig

13.11.2024

09:00 – 17:00 Uhr

Anmelden

Modul 7: Schriftlicher IHK-Zertifikatstest

Wählen Sie die passenden Termine für jedes einzelne Modul aus.

Vormittags

09.12.2024

Anmelden

Modul 8: Mündlicher IHK-Zertifikatstest

Wählen Sie die passenden Termine für jedes einzelne Modul aus.

Vormittags

11.12.2024

Anmelden